Rezension: Anne Geddes – Small World

Anne Geddes. Kennt man irgendwie. Die Fotografin, die Babys in Blumentöpfen oder als Schmetterling ablichtet.

Was ich bisher nicht kannte, sind die wunderschönen Fotos von Schwangeren, Babys und Kleinkindern. Ihre Bilder sind so viel mehr als nur Teddybär und Seepferdchen.

Die Bilder sind so unglaublich schön, dass sie mitten ins Herz treffen. Mittlerweile zählt sie zu den bekanntesten Fotografinnen unserer Zeit für Neugeborene, Schwangere und Kleinkinder.

 

Sie fängt die Schönheit, Reinheit und Verletzlichkeit ein, sodass wir uns dem Wunder des Lebens wieder bewusst werden können.

 

Das Buch „Small World“ würdigt ihre Arbeit der letzten drei Jahrzehnte. Mit vielen unveröffentlichten Bildern wird ihre kreative Arbeit und die Liebe zu ihren Schützlingen sichtbar.

Beim Anblick dieser wunderschönen Aufnahmen ist man plötzlich wieder im längst vergessen geglaubten Gefühlschaos: Freude, Unsicherheit, Schmerz und das Staunen über das große Wunder des Lebens.

 

Mich berühren diese Bilder sehr. Und jedes andere Mutterherz sicherlich auch.

 

ANFÄNGE – DAS WUNDER BEGINNT

Asha, 8 months pregnant, Sydney, 2010

Im eigenen Leib ein neues Leben auszutragen, macht sehr stark, aber auch demütig, und ist nichts geringeres als ein Wunder.
A. Geddes, Small World

.

ANKUNFT – SICHTBAR GEWORDENE LIEBE

Jack holding triplets Charleé B, Susanna, and Jaclyn, 9 weeks, Auckland, 1999

Ein Neugeborenes im Arm zu halten, ist magisch. Es verströmt eine Aura fragiler Zartheit und vollkommener Reinheit. Das sind wir, am Beginn unseres Lebens, wo alles noch möglich erscheint.

A. Geddes, Small World

.

WACHSTUM – ICH ENTDECKE DIE WELT

Jai, 6 months, Sydney, 2012

Der Blick in Babyaugen ist für mich ein Blick in die Seele. Sie sind einfach so vollkommen bei sich, sich ihrer Selbst nicht im Geringsten bewusst.“

A. Geddes, Small World

.

Diese und noch viele andere Bilder findet ihr in dem wunderschönen Bildband „Small World“ von Anne Geddes.

Buchcover ©Anne Geddes: Small World, TASCHEN Verlag

Anne Geddes führt uns mit ihrem Bildband zurück in eine Welt, die wir schon längst vergessen haben. Zurück in die Welt der Kinder. Eine Welt voll Schönheit, Reinheit und Verletzlichkeit. Sie nimmt uns mit auf ihre Reise vom Ungeborenen bis hin zum Kleinkind. Dabei schafft sie es, den Blick auf das Wesentliche zu fokussieren:
Sich an den Zauber des Anfangs und an das Wunder des Lebens zu erinnern.

Babys sind so wichtig für die Welt. Sie verändern das Leben der Menschen. Sie machen Frauen zu Müttern und Männer zu Vätern. Sie schaffen Familien.“

A. Geddes, Small World

Taucht ein in die magische Welt von Anne Geddes und lasst euch verzaubern!

Schönen Muttertag wünscht euch

PS: Über ein „Gefällt mir“ auf unser Facebookseite würden wir uns natürlich auch sehr freuen!


Anne Geddes, Small World
Anne Geddes, Holly Stuart Hughes
TASCHEN Verlag

Mehrsprachige Ausgabe: Deutsch, Englisch, Französisch
Hardcover mit Aufkleber, 29 x 37,4 cm, 238 Seiten

ISBN 978-3-8365-1947-2
Preis: 49,99 EUR


Beitragsbild: Savanna, 3 weeks, Auckland, 2003

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.