50 Worte und noch mehr

Mutter-Kind-Pass Untersuchungen sind bei uns in Österreich verpflichtend. Zumindest, wenn man weiterhin das Kinderbetreuungsgeld erhalten möchte. Also besuchen brave Eltern mit ihren Kindern regelmäßig den Kinderarzt und der untersucht das Kind, ob sich auch alles rechtzeitig und richtig entwickelt. Impfung Vor ein paar Tagen hatten wir einen Arzttermin wegen einer Impfung. Froschi war richtig brav […]

Lesen Sie weiter


Der Tag an dem ich beschloss abzustillen

Weder mein Sohn noch ich hatten es besonders eilig mit dem Abstillen. Von Anfang an habe ich die enge Bindung und Nähe zu meinem Baby genossen. Die Intimität und das Gefühl von Geborgenheit waren wunderschön. Erst durch diese unendlich schönen und entspannten Momente wurde mir bewusst, dass ich nun Mutter bin und die Verantwortung für […]

Lesen Sie weiter


Liebesbrief an mein Kind

Wiebke von verflixter Alltag hat zur Blogparade aufgerufen. Da ich das Thema einfach toll finde, möchte ich natürlich auch mitmachen. Hallo mein kleiner Prinz! Als du vorhin an meiner Brust eingeschlafen bist, habe ich dich lange angesehen. Ich liebe deine kleine Stupsnase, die bei jedem Atemzug leicht bebt, deine süßen kleinen Lippen, die an meiner Brust […]

Lesen Sie weiter


Ein Haustier für mein Kind

“Welches Haustier kann ich meinem Kind mit 3 Jahren zum Geburtstag schenken?“ Dies fragte eine junge Mutter auf Facebook und bekam prompt Unmengen an Antworten. Hund, Katze, Meerschweinchen, Hase, Vogel und Hamster wurden genannt. Die typischen Haustiere einfach. Ein paar Mütter erzählten auch, dass ihre Kinder Pferde und Ziegen haben, dies sind aber eher Seltenheiten. […]

Lesen Sie weiter